Sprache:de
 
 

\

\

Neue Stellenausschreibung der Stadt Luckau online

 

Osterfeuer 2021

Wie es sich bereits sicherlich viele denken können, wird es in diesem Jahr leider keine öffentlichen Osterfeuer aufgrund der aktuellen Situation und Kontaktbeschränkungen geben. Die Ortsvorsteher und -wehren wurden bereits darüber informiert.

Trotzdem muss man nicht zwingend auf ein kleines Feuer im Garten verzichten. Jeder muss sich jedoch an gewisse Spielregeln halten, damit aus einem kleinen Lagerfeuer nicht ein illegales Feuer oder gar eine Müllverbrennung wird und im Zweifel das Ordnungsamt, die Feuerwehr und Polizei vor der Haustür stehen. Gern fassen wir die wichtigsten Punkte noch einmal zusammen.

Genehmigungsfrei ist ein Feuer, wenn

- die Größe des Feuerhaufens max. 1 x 1 m ist und

- nur naturbelassenes (unbeschichtetes oder unlackiertes) trockenes Holz, wie z. B. Scheitholzstücke, Äste und Reisig, verbrannt wird.

Andere Stoffe dürfen nicht verbrannt werden (z.B. Laub, pflanzliche Abfälle, stark wasserhaltiger Grünschnitt, beschichtetes Holz, Müll). Zudem muss die Feuerstelle von einer volljährigen Aufsichtsperson überwacht werden, bis die Glut vollständig erloschen ist. Löschmittel sind grundsätzlich bereit zu halten. Der Abstand des Feuers zum Wald, zu angrenzenden Gebäuden und Einrichtungen muss ausreichend sein und auf Wind und die Windrichtung geachtet werden. Die umliegenden Nachbarn sollten zudem informiert und auf diese, in Bezug auf Rauch- und Geruchsbelästigung, Rücksicht genommen werden. Denn genau diese verständigen oft die Feuerwehr und denken, dass es beim Nachbarn brennt.

Alle weiteren Feuer und Abweichungen der zuvor genannten Voraussetzungen sind genehmigungspflichtig. Hierzu zählen somit u. a. auch alle größeren privaten Feuer (über 1 x 1 m) oder z.B. öffentlichen Traditions- oder Brauchtumseuer auf öffentlichen oder privaten Grundstücken.

Was passiert, wenn ich mich nicht an die gesetzlichen Bestimmungen halte?

Abhängig der Größe des Feuers, des Ortes, der verbrannten Stoffe und ob dieses ggf. einen Einsatz der Feuerwehr auslöst, kann ein Verstoß ein sehr empfindliches Bußgeld mit sich bringen. All dies ist leider mehrfach pro Jahr der Fall.

Um auf Nummer sicher zu gehen, können Sie natürlich gern vorab im Ordnungsamt nachfragen oder sich auf den Internetseiten der Stadt Luckau und des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg informieren.

Einen aktuellen Flyer finden Sie zudem unter: https://mluk.brandenburg.de/sixcms/media.php/9/Holzfeuer-im-Freien.pdf

 

 
 
 
\
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.