Sprache:de
 
 

\

\

06.10.2020

Bund fördert digitale Vereinsarbeit mit bis zu 100.000 Euro

Frist endet am 1. November!

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt hat ein Förderprogramm aufgelegt, um gemeinnützige Organisationen sowie Kommunen bei der Digitalisierung zu unterstützen. Mit einem Eigenanteil von lediglich 10 bis 20 Prozent werden u.a. die Anschaffung von Hard- und Software, die Durchführung von Veranstaltungen im Online-Format oder auch Fortbildungen im Bereich der digitalen Kompetenz gefördert. Wichtige Voraussetzung dafür ist, dass die Mittel noch im laufenden Jahr beantragt und ausgegeben werden. Eine Antragsstellung ist noch bis zum 1. November 2020 möglich.

Die Antragssteller sind frei in der Formulierung ihrer Projektideen. Denkbar sind z.B. Investitionen zur digitalen Durchführung von Gremiensitzungen in Kommunen oder Vereinen, für die Anschaffung technischer Ausstattung oder auch die Übernahme von Personal- und Honorarkosten bei Fortbildung, Installation und Beratung.

Mit dem Förderprogramm „Engagement fördern. Ehrenamt stärken. Gemeinsam wirken.“ unterstützt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt gemeinnützige Organisationen, Engagement und Ehrenamt während der Corona-Krise. Gemeinnützige Vereine und Kommunen können Förderprojekte mit jeweils bis zu 100.000 Euro unter dem Schwerpunkt Digitalisierung, Nachwuchsgewinnung und ländliche Entwicklung beantragen.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter https://www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/foerderung/.

 
 
 
\
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.