einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Sprache:de
 
 

\

\
28. Februar 2020 | 19.00 Uhr | Ort: Kulturkirche, Nonnengasse 1, 15926 Luckau | Veranstalter: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen

Ökofilmtour: Ein Herz für Bienen – Wie stoppen wir das Insektensterben?

Filmveranstaltung im Rahmen der 15. Brandenburger Ökofilmtour in der Loge

Insekten bilden das Fundament einer gesunden Natur. Sie sind wichtige Bestäuber für Blütenpflanzen, räumen die Welt auf und sind wiederum Nahrung für viele weitere Lebewesen. Sterben die Insekten, drohen auch andere Tier- und Pflanzenarten zu verschwinden. Der Film ordnet ein, spricht mit Wissenschaftlern über Entwicklungen und Hintergründe und zeigt gemeinsam mit Landwirten auf, was sie und jeder Einzelne für den Erhalt der Insekten tun können.
Anschließend steht Insektenexperte und Naturschützer Dr. Hannes Petrischak von der Heinz Sielmann Stiftung für Fragen und Diskussionen zu Verfügung.
Mehr über das Festivalprogramm erfahren Sie unter www.oekofilmtour.de.
Eintritt: kostenfrei | Spende willkommen

Veranstalter: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Telefon des Veranstalters: 03544-557755

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!

 
 
 
\