Sprache:de
 
 

\

\

Jahresbericht 2019

Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Luckau 2019 in Zahlen und Fakten

Mit den nachfolgenden Ausführungen soll ein kurzer Überblick über die Arbeit im Jahr 2019 der Freiwilligen Feuerwehren sowie über die feuerwehrbezogenen Schadens- und Unglücks-fällen der Stadt Luckau gegeben werden.

Ortsfeuerwehren:           23

Aktive Mitglieder:                514, davon 112 Frauen

Jugendfeuerwehren:    6, davon 2 Gemeinschaftsfeuerwehren

Mitglieder:                            66, davon 21 Mädchen

Kinderfeuerwehr:         2

Mitglieder:                            13, davon 5 Mädchen

Bestand Einsatzfahrzeuge:

2 Führungsfahrzeuge

1 Rüstwagen

1 Hubrettungsfahrzeug

3 Tanklöschfahrzeuge

1 Löschgruppenfahrzeug LF 8

1 Löschgruppenfahrzeug LF 10

2 Löschgruppenfahrzeuge LF 16 (davon 1 für Katastrophenschutz)

1 Schlauchwagen SW 2000 (Katastrophenschutz)

2 Tragkraftspritzenfahrzeuge mit Wasser

4 Tragkraftspritzenfahrzeuge

4 Mannschaftstransportfahrzeuge

1 Rettungsboot und 1 Schlauchboot

1 Krad

 

Im Mai wurde der Ortsfeuerwehr Kümmritz das neue Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) übergeben und in Dienst gestellt. Das vorhandene 30 Jahre alte Kleinlöschfahrzeug (KLF) wurde ausgesondert und über ein Auktionshaus versteigert. Weiterhin wurde im Oktober der neue Rüstwagen, der über das Förderprogramm Stützpunktfeuerwehren mit 70 % durch das Land Brandenburg gefördert wurde, vom Fahrzeughersteller übernommen und am 25. 10.2019 der Ortsfeuerwehr Luckau/Stadt übergeben und in Dienst gestellt. Von den 23 Ortsfeuerwehren sind 13 Feuerwehren mit Einsatzfahrzeugen ausgestattet und 10 Ortsfeuerwehren sind ohne Fahrzeug (nur mit Tragkraftspritzenanhänger).

 

 

Ausbildungsgeschehen:

Neben den laufenden Ausbildungen in den Ortsfeuerwehren wurden zentral auf Stadt- und Kreisebene folgende Lehrgänge organisiert und durchgeführt:

 

Lehrgang

Ausbildungs-stunden

Teilneh-mer

Truppmann-Teil 1

36

25

Sprechfunker

16

12

Truppführer

36

5

Technische Hilfeleistung

36

10

Motorkettensägeführer

18

15

Atemschutzgeräteträger-Grundlehrgang

24

7

Atemschutznotfalltraining

8

6

Übungslauf in der Atemschutzübungsanlage im BKZ

 

83

Seminar KFV Vorbereitungslehrgang Gruppenführer

16

1

Seminar KFV Fortbildung Führungskräfte

8

3

Seminar KFV Fortbildung TS-Maschinisten

8

9

 

 

An der Landesfeuerwehrschule Eisenhüttenstadt qualifizierten sich:

Lehrgang

Ausbildungsstunden

Teilnehmer

Zugführer

72

1

Gruppenführer

72

4

Ortswehrführer

20

1

Führungshilfspersonal

36

1

Kreisausbilder Technische Hilfe

36

1

Gerätewart

23

1

Ansprechpartner Funk

16

1

Führungskräfte Digitalfunk

8

3

Brandübungshaus

8

12

Feuerwehrwetterinformationssystem

7

1

 

 

Investitionen:

 

Investitionen wurden in Höhe von 1.167.181,73 € getätigt. Davon entfallen 433.031,38 € auf die Fahrzeugbeschaffung (RW und TSF), 727.205,53 € für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses Gießmannsdorf und 6.944,82 € für sonstige investive Feuerwehrgeräteausstattungen.

 

 

Einsätze:

 

- 156 Alarmierungen zu

 

- 39 Bränden, bei einem Wohnungsbrand konnte 1 Person gerettet werden

 

- 92 Technische Hilfeleistungen, dabei wurden 10 Personen gerettet    

 

                            und 7 Personen konnten nur noch tot geborgen werden

                             - 25 Fehlalarme, davon 11 durch Brandmeldeanlagen

 

Bei diesen Einsätzen waren 298 mal Ortsfeuerwehren mit 2.641 Kameraden 3.627,00 Stunden im Einsatz; 767 Kameraden standen noch weiterhin in Bereitschaft. Davon entfallen 27 Einsätze nur auf den Einsatz zum Großwaldbrand in der Lieberoser Heide, wo das LF 16 TS Gießmannsdorf vom 25. Juni 10:45 Uhr bis 01. Juli 09:30 Uhr ununter-brochen im Einsatz war und rund um die Uhr Löschwasser förderte. Dabei waren 52 Kameraden im Einsatz mit einer Gesamteinsatzdauer von 806 Stunden.

 

Das TLF 20/40 Luckau war dort ebenfalls am 28.06. mit 6 Kameraden 14 Stunden im Einsatz. Am 09.07. war dort ebenfalls der Stadtbrandmeister 14,5 Stunden als Gesamteinsatzleiter tätig in der Einsatzführung ELW-2 am Standort Straupitz. Damit wurden in der Lieberoser Heide 904,5 Einsatzstunden geleistet.

 

Überörtlich wurde die Feuerwehr Luckau im Rahmen der Amtshilfe zu 14 Einsätzen (ohne Lieberose) alarmiert, davon 1 Einsatz Amt Unterspreewald, 4 Einsätze Gemeinde Heideblick, 7 Einsätze Amt Dahme sowie 2 Einsätze Stadt Lübben.

Auf der Autobahn BAB 13wurden 21 Einsätze gefahren.13 Einsätze waren auf der B 87, 3 Einsätze auf der B 96 und 3 Einsätze auf der B 102 zu verzeichnen. Auf den Kreisstraßen wurden 8 und auf den Landesstraßen 5 Einsätze gefahren.

 

Feuerwehrwettkämpfe:

 

- Die Stadtmeisterschaft der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Luckau fand am 18. Mai 2019 in der Marina Schlabendorf am See statt. Von 11 teilnehmenden Feuerwehren gingen 14Mannschaften der Jugendfeuerwehren, 1 Frauen- und 10 Männermannschaften an den Start.

 

 

Jubiläen / Höhepunkte:

 

09. März - Erlebnistag der Jugendfeuerwehren mit einer Fahrt zur Boulderhalle nach Wildau

10. Mai - Offizielle Indienststellung Tragkraftspritzenfahrzeug der Feuerwehr Kümmritz

18. Mai - 120 Jahre Feuerwehr Schlabendorf am See

21. Juni - Ehrung Jugendfeuerwehrwart Luckau Marcus Wienig mit dem Ehrenzeichen der Landesjugendfeuerwehr in Bronze in Luckau

10. August - 85 Jahre Feuerwehr Bergen

24. August - Zentraler Ausbildungstag der Jugendfeuerwehren in Uckro mit Abnahme der Leistungsspange

06. September - Ehrung Stadtbrandmeister Gerd Walter mit dem Feuerwehrehrenzeichen des Landes Brandenburg in Silber durch den Innenminister in Potsdam

28.09. bis 02.10. - Herbstjugendfeuerwehrlager des Kreisfeuerwehrverbandes LDS im KIEZ Frauensee

12. Oktober - Ehrung von 8 Kameraden für 50 Jahre und 5 Kameraden für 60 Jahre Dienst in der Feuerwehr durch die stellvertretende Landrätin in Diepensee

25. Oktober - Offizielle Indienststellung Rüstwagen der Feuerwehr Luckau

27. Oktober - 10. Treffen der Alters- und Ehrenabteilung der Feuerwehren der Stadt Luckau im Feuerwehrgerätehaus Luckau

Ich danke allen Kameradinnen und Kameraden für ihre aufopferungsvolle Tätigkeit zur Gewährleistung des Brandschutzes und der Technischen Hilfeleistung für die Stadt Luckau und deren Umland.

Danken möchte ich auch den Angehörigen der Feuerwehrmitglieder sowie den Betrieben und Einrichtungen, die die Arbeiten der Feuerwehrkameradinnen und Kameraden unterstützen.

Gerd Walter

-Stadtbrandmeister-

 
 
 
\
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.