einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Sprache:de
 
 

\

\

Baumaßnahme in Lübben - Ortsdurchfahrt

Für alle Pendler oder Besucher die durch die Stadt Lübben fahren:

Die Bundesstraße B87 / Ernst-von-Houwald-Damm in Lübben wird ab dem 24.9.2018 bis voraussichtlich 31.12.2019 zwischen der Spree-Brücke (Kreiselausfahrt in Richtung Strandhaus) und Lohmühlengasse (Sitz des Landkreises Dahme-Spreewald) grundhaft saniert, inkl. Fuß- und Radwege.

Für LKW ist ab 1.10.2018 keine Durchfahrt mehr möglich. PKW können eine Baustellenstraße nutzen. Für Fußgänger und Radfahrer ergeben sich veränderte Wegeführungen, die ausgeschildert sind.

Weitere Informationen finden Sie HIER auf der Seite der Stadt Lübben.

 

Teilweise Straßensperrung der K6129 zwischen der L52, Abfahrt Frankendorf bis Beesdau

Teilweise Straßensperrung der K6129 zwischen der L52, Abfahrt Frankendorf/Görlsdorf bis Beesdau, Abzweig Wanninchen
 
Im Zeitraum 20.06. – 03.08.2019 wird die K6129 zwischen der L52 bis einschließlich Kreuzung in Richtung Freesdorf/Goßmar und der Abschnitt ab ehemaliger Bahnhof Wanninchen (Feldweg in Richtung Wanninchen) bis Beesdau, Abfahrt Wanninchen saniert.
 
Um nach Frankendorf zu gelangen, fahren Sie daher bitte über Freesdorf.
Um nach Görlsdorf zu gelangen, fahren Sie bitte über Garrenchen.
Um nach Beesdau zu gelangen, fahren Sie bitte über Goßmar (Heideblick).
 
Das beigefügte Foto dient zur Verdeutlichung (rot = gesperrt).
 
 
 
\