01.03.2022

Ukraine-Krieg - Stand 02.03.2022, 11:35 Uhr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

erschreckende Nachrichten und Bilder erreichten uns - am 24. Februar 2022 überfielen russische Truppen die Ukraine, nachdem Russland bereits 2014 die Krim annektierte. Diesen Krieg zuvor auf diplomatischem Wege zu verhindern scheiterte leider vergeblich. Noch Tage zuvor versicherte der russische Präsident der Weltöffentlichkeit, keinen Angriff auf die Ukraine zu planen und kündigte einen Teilabzug der Truppen aus dem Grenzgebiet an. Während der UN-Sicherheitsrat tagte und UN-Generalsekretär António Guterres Putin aufforderte, seine Truppen abzuziehen, überfuhren die ersten russischen Militärfahrzeuge die ukrainischen Grenzen aus dem Norden, Osten und Süden. Aus zahlreichen Regionen werden Explosionen und Kämpfe gemeldet. Erstmals werden die Bedrohung und die Gefahr für uns alle sichtbar. Ca. 1.000 km entfernt von uns herrscht Krieg. Dies ist für mich unfassbar, denn in weiten Teilen Europas haben wir fast 77 Jahre Frieden.

Unzählige Unschuldige leben nun in Angst, fürchten um ihr Leben und ihre Familien, ihr Hab und Gut aber auch um ihre ukrainische Heimat. Frauen und Kinder verlassen das Land und ihre Männer, Väter und Söhne leisten Widerstand. Menschen sind den Kriegshandlungen zum Opfer gefallen.

Ich bin mit meinen Gedanken in diesen schweren Zeiten beim ukrainischen Volk. Ihm gilt unsere volle Solidarität. Viele Flüchtlinge suchen aktuell den Weg auch nach Polen, auch in unsere Partnerstadt Slawa.

Unsere Partner aus Vadul lui Voda (Republik Moldau) haben mehr als 3.000 Flüchtling aufgenommen. Selbst zählt die Gemeinde eben nur etwas über 5.000 Einwohner.

Beide Städte bitten uns um Unterstützung. Es werden dringend

- haltbare Lebensmittel: Wasser, Fertiggerichte, Riegel, Nüsse, Konserven, Nudeln, Müsli, Reis, Sonnenblumenöl, haltbares Gebäck,

- Hygiene- und Reinigungsprodukte wie Seife, Deodorants, Zahnpasta, Zahnbürsten, Unterwäsche, Damenbinden, Windeln für Kinder und Erwachsene, Toilettenpapier, Küchenrollen, Handtücher, Müllsäcke, Desinfektionsmittel, Mundschutz,

- Bettzeug, Decken, Schlafsäcke, Schlafunterlagen, Matratzen, Regenmäntel Bitte keine Kleidung mehr!

- sowie sonstige Gegenstände wie Einweg- und wiederverwendbare Küchenbesteck (Teller, Messer usw,), Streichhölzer, Batterien, Powerbanks, Taschenlampen, Kerzen, Erste-Hilfe-Kästen

benötigt. Wer unterstützen möchte, kann gern die vorgenannten Dinge im Rathaus der Stadt Luckau bis zum 09.03.2022 zu folgenden Zeiten abgeben:

Montag           07:30 - 16:00 Uhr

Dienstag         07:30 - 18:00 Uhr

Mittwoch         07:30 - 15:30 Uhr

Donnerstag     07:30 - 16:00 Uhr

Freitag             07:30 - 12:30 Uhr

sowie in der Georgenkapelle, Am Markt 35

Freitag:            15:00 - 18:00 Uhr

Samstag          10:00 - 15:00 Uhr

Auch Geldspenden zur Beschaffung von Lebensmittel und Gütern werden benötigt. Das Spendenkonto der Stadt Luckau lautet:

IBAN:    DE62 1605 0000 3682 0231 18
Bank:    MBS Potsdam
BIC:       WELADED1PMB
Betreff: Spende Ukraine

Wir leben Städtepartnerschaft und organisieren Hilfstransporte in beide Städte.

Darüber hinaus richten wir uns auf die Ankunft von Kriegsflüchtlingen ein.

Wenn Sie Möglichkeiten zur Unterbringung von Ukrainer*innen kennen oder haben, melden Sie sich bitte bei:

Antje Jahn
Landkreis Dahme-Spreewald
Beauftragte für Migration und Integration Reutergasse 12
15907 Lübben (Spreewald)/Lubin

E-Mail: antje.jahn@dahme-spreewald.de

Seitens des Landkreises wird zudem ein online- Hilfsportals erstellt. Weitere Informationen hierzu folgen in Kürze.

Ihr Gerald Lehmann
Bürgermeister der Stadt Luckau

Bild: rbb/T. Schwiesau

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.